Notfallbetreuung in den Pfingstferien

Dieses Formular können Sie ausdrucken und uns postalisch oder per E-Mail an schule@schule-schweitenkirchen.de zukommen lassen!
Sollten Sie in den Ferien kurzfristig einen Betreuungsbedarf feststellen, können Sie uns ausschließlich über unser Online-Kontaktformular erreichen. Wir bitten Sie, dass Sie Ihren Bedarf dringend einen Tag vorher melden, damit wir organisatorisch reagieren können.


Geändertes Schuleinschreibungsverfahren 2020 


Sehr geehrte Eltern, 

gemäß Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 13.03.2020, Az. G51-G8000-2020/122-6 sowie Anordnung des Bay. Staatsministerium für Unterricht und Kultus vom 16.03.2020 findet die Schuleinschreibung für das kommende Schuljahr nunmehr auf dem Postweg statt.
Daher erhalten Sie anbei das Anmeldeblatt mit der Bitte, die dortigen Angaben auf Richtigkeit zu prüfen und bei „Unterschrift/en des/der Erziehungsberechtigten“ zu unterzeichnen.

Das Anmeldeblatt soll bis spätestens 26.03.2020 in der Schule eingegangen sein, zusammen mit folgenden Unterlagen 
Kopie von Geburtsurkunde Ihres Kindes oder des entsprechenden Eintrags im Familienstammbuch
Kopie des Personalausweises der Eltern 
Bei ausländischen Kinder Kopie des Personalausweises Ihres Kindes
Bescheinigungen des Gesundheitsamts zur Vorlage bei der Schule (sofern nicht bereits im Kindergarten für die Schule abgegeben) sowie Masernbescheinigung des Gesundheitsamts (sofern diese nicht vorliegt, Kopie des Impfausweises mit der entsprechenden Eintrag)
Sorgerechtsentscheidung, sofern entsprechende Voraussetzungen gegeben sind
Einen ausgefüllten und unterschriebenen Religionsantrag, falls für Sie erforderlich (Hinweis: Nur für interessierte Eltern ohne kath. Religion).
Merkblatt über die Inanspruchnahme ärztlicher Leistung bei Schulunfällen – abgeschnittene, unterschriebene Empfangsbestätigung (= blaues Merkblatt)
Religionsantrag, bei Eltern, die im Vorfeld Interesse angemeldet haben

Die Pflicht zur Teilnahme des Kindes an einem Verfahren zur Feststellung der Schulfähigkeit (vgl. § 2 Abs. 3 GrSO) entfällt.

Eine telefonische Beratung kann auf Wunsch zusätzlich erfolgen. 
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit den Bogen „Information für die Grundschule“ (sog. Übergabebogen), den Sie vom Kindergarten erhalten haben an die Schule weiterzugeben. 
Für die Eltern der Korridorkinder besteht insbesondere die Möglichkeit einer telefonischen Beratung, soweit eine solche bisher noch nicht stattgefunden hat.

Sie haben die Möglichkeit einer Beratung unter der nachfolgend angegebenen Telefonnummer zur Telefonsprechstunde.

Alternativ können Sie gerne per Mail mit der Bitte um Rückruf zu einer bestimmten Uhrzeit, unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Namen Ihres Kindes einen Termin vereinbaren.

Telefonsprechstunde: Donnerstag, 26.03.2020, von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr 

Telefonnummer: 08444/ 915021
Mailadresse: konrektor@schule-schweitenkirchen.de

Aktuellste Hinweise stehen Ihnen laufend auf unserer Homepage zur Verfügung. 
Spätestens zum Elternabend am 06.07.2020 erhalten Sie alle weiteren für Sie wichtigen Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

R. Lanz, R                                                        P. Fixl, KRin
Schulleiter    stellvertretende Schulleiterin
Anlagen
Anmeldeblatt
Merkblätter
Ggfls. Religionsantrag